Verbraucherschutz: “I Pesti con Basilico e Rucola”,

Das Oberlandesgericht in Frankfurt entschied kürzlich, dass die Bezeichnung “I Pesti con Basilico e Rucola”, wenn das Pesto unter anderem auch nach Rucola schmeckt, nicht irreführend ist, auch wenn der Anteil an Rucola mit nur 1,5% deutlich unter den Anteilen der daneben verwendeten Kräuter liegt (hier Basilikum und Petersilie).

Vorinstanz
LG Frankfurt, Urt. v. 18.8.2018 – 2/6 O 332/17

Quelle: Pressemitteilung des OLG Frankfurt Nr. 53/2019 v. 16.09.2019

Antonia Krusch

Rechtsanwältin Antonia Krusch ist schon seit über acht Jahren mit Ihrer Kanzlei in Dietzenbach tätig.

Mehr erfahren...

Weitere Artikel zu dem Thema

Unsere Schwerpunkte

Zu unseren anwaltlichen Leistungen gehören unter anderem: